Schlitteln in Arosa
 

Vom Prätschli bis zum Obersee, über die Tschuggenhütte, am Kulm vorbei oder hinunter bis nach Litzirüti - Arosa ist Ausgangspunkt von verschiedenen Schlittelpisten.

Und falls Sie wieder mal Lust auf einen nächtlichen Schlittelplausch haben: Der Nachtexpress des Arosa Bus fährt Sie bis ins Prätschli. Nachtexpress aktuell nicht in Betrieb. Von da aus können Sie während der Wintersaison jeden Abend die nachts beleuchtete und somit 24h nutzbare Schlittelstrecke bis zum Obersee befahren. 

Nachtschlitteln am Prätschli
 

in diesem speziellen Winter kann man im Restaurant Burestübli, trotzdem, schlitten mieten (auch am Abend). Den Schlitten kann man dann bequem auch am Ende der Schlittelbahn, hinstellen. Doch das wird Ihnen alles erklärt im Burestübli oben :)
 

......Nachtschlitteln am Prätschli kann man jeden Abend !!!!

Nachtschlitteln im Tschuggengebiet
 

Einzigartiger Schneespass – einmal nicht auf Ski oder Snowboard und erst ab den Abendstunden: Vom Tschuggen geht es auf der beleuchteten Schlittelpiste rasant zurück ins Tal.

Betriebszeiten Gondelbahn Kulm: 18.00 – 21.00 Uhr

Schlittelpass
 

Für das Schlittengaudi am Tschuggenberg, gibt es auch einen Schlittelpass. Dieser berechtigt Sie, immer wieder mit der SIT Gondel, an den Anfang der Strecke zu gelangen.

 

(Einzelfahrt kostet 9.00 Sfr. und wer rechnen kann, muss 3 mal fahren, bis er den Pass "Amortisiert" hat)

 
 

 

 

Schlittenkönig
Schmidsch Hus Weg
7050Arosa

+41 (0) 78 725 04 40
schlitten@arosa.com

Schlittenpauschale burestübli